Zahnarztpraxis Dr. Kloß und Kollegin
Zahnarztpraxis Dr. Kloß und Kollegin 

Coronavirus (SARS-CoV-2)

Liebe Patientinnen und Patienten!

 

 

Obwohl wir uns als Zahnarztpraxis ständig mit den Themen Hygiene und Vermeidung von Ausbreitungen von Erkrankungen auseinandersetzen, stellt auch uns die Ausbreitung des Coronavirus vor besondere Herausvorderungen.

 

Auch wenn nach Meinung der Expertinnen und Experten - allen voran des Robert-Koch-Instituts (RKI) - kein Grund zu übertriebener Beunruhigung besteht, ist die Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des Virus das Gebot der Stunde.

Aufgrund der aktuellen Lage möchten wir Sie mit einigen Vorsichtmaßnahmen vertraut machen.

 

Die Landeszahnärztekammer Hessen hat hierfür folgendes Schreiben veröffentlicht:

 

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen unsereseits ist jedoch vorallem Ihre Mitarbeit gefragt, um eine bestmögliche Infektionsprävention zu gewährleisten. Dies gilt nicht nur in Zeiten von Corona!

Weitere, kontinuierlich aktualisierte Hinweise finden Sie u.a. auf den Internetseiten

 

  • des Robert-Koch-Instituts RKI (ww.rki.de),
  • des Bundesgesundheitsministeriums (www.bundesgesundheitsministerium.de),
  • des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration (www.soziales.integration.de),
  • der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (www.bzga.de)

 

sowie über die hessenweite Hotline unter Tel.-Nr. 0800- 5554666.

 

Ihr Praxisteam Dr. Kloß

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Dr. Kloß